Verladetraining

Verladetraining

VerladetrainingKennst du das auch? Du willst mit deinem Pferd zu einem Ausritt, Kurs oder Turnier fahren und es will einfach nicht in den Anhänger? Dein Pferd fürchtet sich vor dieser dunklen Höhle auf Rädern? Oder hat es gelernt, dass es sich nur lang genug weigern muss, in dieses „Schaukelding“ einzusteigen und der Mensch gibt auf?

Ich helfe dir zu erkennen, warum dein Pferd den Hänger nicht betreten mag und erkläre dir ausführlich die Theorie hinter meiner Methode. Im Anschluss werde ich – oder auf Wunsch natürlich auch Sie selbst unter meiner Anleitung – Ihr Pferd in den Anhänger verladen. Dazu ist es sinnvoll, wenn Sie und Ihr Pferd bereits die Grundlagen des Natural Horsemanships beherrschen, es ist aber keine Voraussetzung.

Bei meinem Verladetraining geht es mir nicht darum, das Pferd möglichst schnell in den Hänger zu bekommen, sondern darum, dass es möglichst stressfrei lernen kann, seine Angst zu verlieren. Sie werden bei mir nicht sehen, dass ich außerhalb des Hängers extremen Druck aufbaue, so dass das Pferd schließlich keinen anderen Ausweg mehr sieht, als in den Hänger hinein zu gehen. Nein! Ich frage das Pferd, ob es sich etwas mehr Mühe geben kann und wenn es dies getan hat, bekommt es eine Pause, damit es darüber nachdenken kann. So verlieren die meisten Pferde sehr schnell ihre Angst vor diesem vermeintlich gefährlichen Ungetüm.

Die Arbeit mit dem Pferd wird anderthalb bis zwei Stunden nicht überschreiten, da es sonst zu stressig für das Pferd wird.
Falls Sie keinen eigenen Anhänger haben, ist dies kein Problem. Ich kann meinen eigenen Hänger gerne mitbringen (Ifor William HB511). Natürlich verfüge ich auch über den Sachkundenachweis Pferdetransport!


Preise:

  • Verladetraining (ca. 2 bis 2,5 Stunden):
  • 80,00 Euro pro Pferd, wenn Hänger vorhanden
    (incl. Script per Mail).
  • Anfahrtspauschale 0,40 Euro pro Kilometer (einfache Strecke).
  • 100,00 Euro pro Pferd mit meinem Hänger. Anfahrtspauschale: 0,60 Euro/Km.
  • Entfernungen über 50 Km auf Anfrage.